Mitarbeitergespräche

- alle Themen mit hohem Übungsanteil -

­Mitarbeitergespräche zu führen gehört zu den wichtigsten Auf­­gaben einer Führungskraft und ist eine gute Gelegenheit um mit dem Mitarbeitende über die Zusammen­arbeit im Allgemeinen sowie über Ziele, Entwicklungs­möglichkeiten, Probleme und Ideen zu sprechen. Dabei geht es um Orientierung, um den Austausch von Erwartungs­haltungen und auch um wesentliche Entscheidungen. Mitarbeitende und Führungskraft können Zukunftsszenarien ausloten und zu Vereinbarungen über zukünftige Arbeitsschwerpunkte kommen. Kurzum, Mitarbeitergespräche tragen zur Förderung einer vertrauensvollen Gesprächsbasis und Zusammen­arbeit sowie zur Steigerung der Motivation und Arbeitszufriedenheit bei.

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn!


1. Das jährliche Zielvereinbarungsgespräch

2. Das Entwicklungsgespräch

3. Fehlzeiten - das sensible Mitarbeitergespräch

4. Suchterkrankungen - Umgang mit suchtkranken Mitarbeitern

5. Das Kritikgespräch als Fördergespräch

  • Richtig geführt können Fehlzeiten- und Gesundheitsgespräche viel Positives bewirken. Das Ziel eines solchen Gesprächs sollte es sein, mögliche Ursachen für die Fehlzeit am Arbeitsplatz zu identifizieren und auszuräumen. Sie sind ein wesentlicher Baustein, Mitarbeitende zu unterstützen, ihre Leistungsfähigkeit wiederzuerlangen bzw. zu erhalten. Dabei ist im Gespräch besonderes Fingerspitzengefühl gefragt und die Bereitschaft der Führungskraft die Situation aus der Sichtweise des Mitarbeitenden zu betrachten.

    • Ursachen für Fehlzeiten
    • Beziehungsebenen und Vertrauensbasis, motivierende Aspekte
    • Einfluss und die Einstellung der Führungskraft im Gespräch
    • Wirksame Kommunikation - Spezielle Gesprächsführungstechniken
    • Mit Fingerspitzengefühl - Wertschätzung signalisieren
    • Belastungsfaktoren und Stressmuster erkennen
    • Problematik der unterschiedlichen Wahrnehmungen
    • Effiziente Gesprächsvorbereitung und -nachbereitung
    • Unternehmensinterner Gesprächsleitfaden
    • Schaffung einer vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre
    • „Willkommensgespräch“ - Gesprächsablauf
    • Raum geben und Empathie zeigen - den Mitarbeitenden „abholen“
    • Bedürfnisse des Mitarbeitenden berücksichtigen
    • Wirksame Fragetechniken
    • Analyse der Fehlzeiten
    • Gemeinsam Lösungen zur Reduzierung von Fehlzeiten erarbeiten
    • Verbesserte Work-Life-Balance finden
    • Konstruktiver Umgang mit unterschiedlichen Reaktionen des Mitarbeitenden
    • Einleitende Maßnahmen zur Senkung von Fehlzeiten
    • Rechtzeitige Erkennung von Problemsituationen im Arbeitsalltag

    Zielgruppe: Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Projektleitende und Personalverantwortliche, die Mitarbeitergespräche noch wirkungsvoller führen möchten

    Termin: Mittwoch, 07.08./Donnerstag, 08.08.2024

    Anmeldeschluss: 15.07.2024

    Zeit: Je Seminartag von 8.30 - 15.45 Uhr, über 8 UE

    Preis: netto 825,00 € je Teilnehmenden, zzgl. gesetzl. MwSt., inkl. Getränken, belegten Brötchen zum Frühstück und Kuchen am Nachmittag

    Seminarort: Schulungsraum bei media project GmbH, Glashütter Straße 101, 01277 Dresden

    Abschluss: Teilnahmezertifikat

    Sie können dieses Seminar auch als Firmenschulung buchen.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse.
    Ihr Vertriebsteam von media project GmbH

    Jetzt anmelden Mehr Informationen
  • Das jährliche Mitarbeitergespräch ist ein wesentliches Element der (täglichen) Führungsarbeit. Ein erfolgreiches Gespräch erfordert soziale Kompetenz und die Bereitschaft, Gespräche konstruktiv und strukturiert zu führen, um die Potentiale der Mitarbeitenden richtig einschätzen und (weiter-)entwickeln zu können.

    • Menschenbilder und Persönlichkeitspotentiale
    • Gesprächsanlässe
    • Gesprächsvorbereitung - Thema und Mitarbeiterpersönlichkeit
    • Gesprächsaufbau und Struktur
    • Schaffung einer ungestörten, angenehmen Atmosphäre
    • Motivierende Gesprächsführung
    • Gesprächsziele formulieren und kommunizieren
    • Gespräche zielorientiert lenken, Einwänden begegnen
    • Mitarbeiter-Leistungsbeurteilung
    • Persönliches Feedback geben
    • Motive und Interessen des Mitarbeitenden berücksichtigen
    • Motivationsaspekte und Entwicklungswege - fördern und fordern
    • Kritik üben bei gleichzeitiger Wertschätzung der Person
    • Umgang mit Unzufriedenheit und Konflikten
    • Formen und Anlässe für Zielvereinbarungen im Arbeitsprozess
    • Zielvereinbarungen, Gesprächsabschluss
    • Mitarbeitergesprächsprotokoll

    Zielgruppe: Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Projektleiter und Personalverantwortliche, die Mitarbeitendengespräche noch wirkungsvoller führen möchten.

    Termin: Mittwoch, 21.08.2024

    Anmeldeschluss: 15.08.2024

    Zeit: von 8.30 -15.45 Uhr, über 8 UE

    Preis: netto 440,00 € je Teilnehmenden, zzgl. gesetzl. MwSt. inkl. Getränken, belegten Brötchen zum Frühstück und Kuchen am Nachmittag

    Seminarort: Schulungsraum bei media project GmbH, Glashütter Straße 101, 01277 Dresden

    Abschluss: Teilnahmezertifikat

    Sie können dieses Seminar auch als Firmenschulung (Inhouse) buchen.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse.
    Ihr Vertriebsteam von media project GmbH

    Jetzt anmelden Mehr Informationen
  • Praktisches Wissen für alle Führungskräfte

    Informativer Teil: Entstehen und Wirken von Süchten

    • Ursachen/ Bedingungen für Suchterkrankungen
    • Individuell-persönliche
    • Familiäre, umweltbedingte
    • Betriebliche, gruppenbedingte
    • Suchterkrankungen im Berufsumfeld
    • Alkoholabhängigkeit
    • Medikamenten- und Tablettensucht
    • Beruhigungs-, Aufputsch- und Kreativdrogen
    • Risikobetrachtungen
    • Reaktionen bei Suchtproblemen
    • Arbeitsbezogen
    • Teambezogen
    • Gefahrenpotenziale
    • Betriebliche Hilfen für suchtkranke Mitarbeiter
    • Arbeit mit „konstruktivem Leidensdruck“
    • Aufgaben und Verantwortung im Rahmen der betrieblichen Suchtkrankenhilfe
    • Probleme der Zusammenarbeit
    • Sucht und Mobbing
    • Arbeitsrechtliche und disziplinarrechtliche Fragen

    Praktischer Teil:

    • Wege aus der Abhängigkeit
    • Spezielle Gesprächsführungstechniken mit Betroffenen
    • Team-Moderation, Team-Integration
    • Hilfe zur Selbsthilfe
    • Coaching, Mentoring
    • Anleitung zum innerbetrieblichen Coaching
    • Konfliktbewältigung
    • Stressbewältigungsstrategien und Entspannungstechniken
    • Gestaltung des sozialen Umfeldes

    Termin: Donnerstag, 05.09.24

    Anmeldeschluss: 20.08.2024

    Zeit: von 8.30 - 15.45 Uhr, 8 UE

    Seminarort: Schulungsraum bei media project GmbH,
    Glashütter Straße 101, 01277 Dresden

    Preis: netto 440,00 € je Teilnehmenden,zzgl. gesetzl.MwSt.,
    inkl. Getränken,belegten Brötchen zum Frühstück und Kuchen am Nachmittag

    Abschluss: Teilnehmerzertifikat

    Wir freuen uns über Ihr Interesse.
    Ihr Vertriebsteam von media project GmbH

    Jetzt anmelden Mehr Informationen
  • Richtig geführt können Fehlzeiten- und Gesundheitsgespräche viel Positives bewirken. Das Ziel eines solchen Gesprächs sollte es sein, mögliche Ursachen für die Fehlzeit am Arbeitsplatz zu identifizieren und auszuräumen. Sie sind ein wesentlicher Baustein, Mitarbeitende zu unterstützen, ihre Leistungsfähigkeit wiederzuerlangen bzw. zu erhalten. Dabei ist im Gespräch besonderes Fingerspitzengefühl gefragt und die Bereitschaft der Führungskraft die Situation aus der Sichtweise des Mitarbeitenden zu betrachten.

    • Ursachen für Fehlzeiten
    • Beziehungsebenen und Vertrauensbasis, motivierende Aspekte
    • Einfluss und die Einstellung der Führungskraft im Gespräch
    • Wirksame Kommunikation - Spezielle Gesprächsführungstechniken
    • Mit Fingerspitzengefühl - Wertschätzung signalisieren
    • Belastungsfaktoren und Stressmuster erkennen
    • Problematik der unterschiedlichen Wahrnehmungen
    • Effiziente Gesprächsvorbereitung und -nachbereitung
    • Unternehmensinterner Gesprächsleitfaden
    • Schaffung einer vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre
    • „Willkommensgespräch“ - Gesprächsablauf
    • Raum geben und Empathie zeigen - den Mitarbeitenden „abholen“
    • Bedürfnisse des Mitarbeitenden berücksichtigen
    • Wirksame Fragetechniken
    • Analyse der Fehlzeiten
    • Gemeinsam Lösungen zur Reduzierung von Fehlzeiten erarbeiten
    • Verbesserte Work-Life-Balance finden
    • Konstruktiver Umgang mit unterschiedlichen Reaktionen des Mitarbeitenden
    • Einleitende Maßnahmen zur Senkung von Fehlzeiten
    • Rechtzeitige Erkennung von Problemsituationen im Arbeitsalltag

    Zielgruppe: Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Projektleitende und Personalverantwortliche, die Mitarbeitergespräche noch wirkungsvoller führen möchten

    Termin: Dienstag, 08.10./Mittwoch, 09.10.2024

    Anmeldeschluss: 24.09.2024

    Zeit: Je Seminartag von 8.30 - 15.45 Uhr, über 8 UE

    Preis: netto 825,00 € je Teilnehmenden, zzgl. gesetzl. MwSt., inkl. Getränken, belegten Brötchen zum Frühstück und Kuchen am Nachmittag

    Seminarort: Schulungsraum bei media project GmbH, Glashütter Straße 101, 01277 Dresden

    Abschluss: Teilnahmezertifikat

    Sie können dieses Seminar auch als Firmenschulung buchen.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse.
    Ihr Vertriebsteam von media project GmbH

    Jetzt anmelden Mehr Informationen
  • Läuft etwas schief oder macht ein Mitarbeitender Fehler, verursacht das nicht nur Kosten, sondern es hat oft unerwünschte Auswirkungen, wie Demotivation, sinkendes Selbstbewusstsein und Leistungsabfall zur Folge. Ein gut geführtes Kritikgespräch mit klaren, offenen und ehrlichen Signalen gibt Mitarbeitenden die Möglichkeit aus Fehlern konstruktiv zu lernen und sich weiterzuentwickeln.

    • Rechtzeitiges Erkennen von Problemsituationen im Arbeitsalltag
    • Unternehmenskultur zum Umgang mit Problemsituationen, Leitlinien
    • Arbeitsrechtliche und disziplinarrechtliche Aspekte
    • Einsatz bestimmter und konstruktiver Gesprächstechniken
    • Das richtige Fingerspitzengefühl im Problemgespräch
    • Probleme, die aus einem schlecht geführten Kritikgespräch entstehen können
    • Ursachen für Fehler und Fehlverhalten
    • Gesprächsziele definieren (optimales Ziel, Minimalziel)
    • Effiziente Gesprächsvorbereitung und -nachbereitung
    • Schaffung einer vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre
    • Der richtige Zeitpunkt und Ort für ein Kritikgespräch
    • Gesprächseinstieg - positive Formulierungen
    • Im Gespräch - Inhalt und (sachliche) Argumente
    • Analyse der Schlechtleistung
    • Im Dialog: Klärung worin genau das Problem liegt
    • Körpersprache - auf nonverbale Signale achten
    • Ursachen/Bedingungen für die Probleme im Berufsumfeld
    • Situation aus Sicht des Mitarbeitenden - Sorgen, Spannungen und Konflikte
    • Gemeinsam Ansätze zur Lösung des Problems erarbeiten
    • Realistische Ziele planen und vereinbaren
    • Erfolgskontrolle und Feedback

    Zielgruppe: Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Projektleiter und Personalverantwortliche, die Mitarbeitergespräche noch wirkungsvoller führen möchten

    Termin: Donnerstag, 24.10.2024

    Anmeldeschluss: 01.10.2024

    Zeit: Je Seminartag von 8.30 - 15.45 Uhr, über 8 UE

    Preis: netto 440,00 € je Teilnehmenden, zzgl. gesetzl. MwSt., inkl. Getränken, belegten Brötchen zum Frühstück und Kuchen am Nachmittag

    Seminarort: Schulungsraum bei media project GmbH, Glashütter Straße 101, 01277 Dresden

    Abschluss: Teilnahmezertifikat

    Sie können dieses Seminar auch als Firmenschulung (Inhouse) buchen.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse.
    Ihr Vertriebsteam von media project GmbH

    Jetzt anmelden Mehr Informationen
  • Der Führungskraft als Moderator obliegt unter anderem die professionelle Organisation von Veranstaltungen mit einer klaren Aufgabenverteilung. Das heißt, sie kümmert sich um alle organisatorischen, methodischen und gestaltenden Aufgaben, die für das Gelingen der Moderation wichtig sind. Aber auch in schwierigen Situationen und Entscheidungsprozessen innerhalb des Teams ist eine gut organisierte Moderation das A und O.

    • Anforderungen an den Teamleiter im Moderationsprozess
    • Die Moderation im Führungsalltag, in Beratungen/Meetings, in Entscheidungsprozessen, in schwierigen Situationen
    • Methoden und Maßnahmen für die Teamentwicklung
    • Phasenmodell der Teamentwicklung
    • Verwendung verschiedener Moderationstechniken (nach Moderationszyklus)
    • Der Einstieg in die Moderation
    • Sachebene - Mentalebene
    • Zielpräsentation und Verhaltensregeln
    • Gesprächsführung und Zeitmanagement
    • Vermittler zwischen unterschiedlichen Sichtweisen
    • Diskussion und Entscheidungsfindung methodisch begleiten
    • Organisatorische Abstimmungen:
    • Interne Kommunikation genauer, klarer machen
    • Einbinden der Teilnehmer in den Problemlösungsprozess
    • Produktivität fördern
    • Team stärken - neue Herausforderungen
    • Exkurs: Mitarbeiterpotentiale nutzen (Stärken/Schwächen identifizieren)
    • Motivation und Förderung der Kreativität
    • Visualisierung und Dokumentation der Ergebnisse

    Zielgruppe: Personalverantwortliche, Führungskräfte, Teamleitende, Projektleitende sowie Team-/Projektmitarbeitende

    Termin: Montag, 25.11./Dienstag, 26.11.2024

    Anmeldeschluss: 04.11.2024

    Zeit: Je Seminartag von 8.30 Uhr - 15.45 Uhr, 8 UE

    Preis: 825,00 € netto je Teilnehmenden, zzgl. gesetzl. MwSt., inkl. Getränken, belegten Brötchen zum Frühstück und Kuchen am Nachmittag

    Seminarort: Schulungsraum bei media project GmbH, Glashütter Straße 101, 01277 Dresden

    Abschluss: Teilnehmerzertifikat

    Sie können dieses Seminar auch als Firmenschulung/Inhouse buchen.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse.
    Ihr Vertriebsteam von media project GmbH

    Jetzt anmelden Mehr Informationen
media project GmbHGlashütter Straße 10101277 Dresden

Anfrage:

Für eine Anfrage, die ein konkrektes Seminar betrifft, verwenden Sie bitte das Anfrage-Formular des jeweiligen Seminars im mittleren Bereich der Seite.