Bauvertragsrecht nach neuester Rechtslage

Modulare Seminarserie - Module einzeln buchbar

Unsere Seminarreihe richtet sich in erster Linie an Nichtjuristen, hierbei insbesondere an Vorarbeiter, Poliere, Obermonteure sowie Bauleiter. Genauso gut geeignet ist die modulare Serie für Berufserfahrene, die erstmalig mit bauvertrags­rechtlichen Problemen konfrontiert werden. In unserer modularen Seminarreihe zum "Bauvertrags­recht nach neuester Rechtslage" erhalten Sie praxisnahe und handlungsorientierte Antworten für alle rechtlichen Fragen, die auf der Baustelle entstehen können.

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn!

Modul 1: Praktisches Bauvertragsrecht

Modul 2: Die Fertigstellung und Annahme

Modul 3: Die Abrechnung

Modul 4: Nachträge

  • für Vorarbeiter, Poliere, Obermonteure, Bauleiter - Vertragsabwicklung nach BGB und aktueller VOB

    • Einführung in das Werkvertragsrecht nach BGB und VOB/B
      • Entstehungsgeschichte
      • Das BGB
      • Die VOB => AGB
    • Der Bauvertrag
      • Grundlagen des Werkvertragsrecht
      • Vertrag auf Grundlage der VOB/B
    • Die Baustelle
      • Die Beteiligte am Bau
      • Vollmachten
    • Der Bauablauf
      • Die einzelnen Vertragsbestandteile
      • Das Bausoll - Vergütungsansprüche bei Abweichungen (Gewerbliche Verkehrssitte, anerkannten Regeln der Technik, gesetzliche und behördliche Bestimmungen, Verkehrsüblichkeit. DIN 18299 - Nebenleistungen, besondere Leistungen)
      • Vergütungsansprüche bei Abweichungen von Art und Umfang der vertraglich geschuldeten Leistungen
    • Leistungsstörungen und ihre Folgen
      • Leistungsstörungen aus dem Risikobereich des Auftraggebers
        • Behinderungen und Unterbrechungen
        • Behinderungsanzeige
        • Bedenkenanmeldung
      • Leistungsstörungen aus der Sphäre des Auftragnehmers
        • Verzug
        • Mängel
    • Beendigung von Bauverträgen - Kündigung:
      • durch den Auftraggeber
      • durch den Auftragnehmer

    Anmeldeschluss: 31.01.2020

    Termin: Freitag, 14.02.2020

    Zeiten: von 8.30 bis 15.45 Uhr, über 8 UE

    Preis: 400,00 € netto zzgl. MwSt. inklusive Catering

    Abschluss: Teilnehmerzertifikat

    Wir freuen uns über Ihr Interesse!
    Ihr Vertriebsteam von media project

    Jetzt Anfragen Mehr Informationen
    • Abnahme der Bauleistung
      • Arten der Abnahme
        • Stillschweigende (konkludente) Abnahme
        • Ausdrückliche, aber formlose Abnahme
        • Förmliche Abnahme
        • Fiktive Abnahme
        • Teilabnahmen (echte und unechte)
      • Das Abnahmeprotokoll
      • Die Fertigstellungsbescheinigung/die Fertigstellungsanzeige
      • Rechtsfolgen der Abnahme
        • Gefahrenübergang - Leistungsgefahr - Vergütungsgefahr
        • Umkehr der Beweislast
        • Beginn von Verjährungsfristen
        • Wegfall der Vorleistungspflicht des Unternehmers
        • Verlust nicht ausdrücklich vorbehaltener Ansprüche
      • Mängelbeseitigungsansprüche vor und nach der Abnahme
      • Verjährung der Ansprüche
      • Abrechnung der Leistung

    Anmeldeschluss: 07.02.2020

    Termin: Freitag, 21.02.2020

    Zeiten: von 8.00 bis 13.00 Uhr, über 6 UE

    Preis: 300,00 € netto zzgl. MwSt. inklusive Catering

    Abschluss: Teilnehmerzertifikat

    Wir freuen uns über Ihr Interesse!
    Ihr Vertriebsteam von media project

    Jetzt Anfragen Mehr Informationen
    • Das Aufmaß
      • Aufmaßregeln nach VOB/C
      • Abrechnungsregeln richtig anwenden
      • Stundenlohnarbeiten
      • Regiezettel
      • Bautagebuch
      • Schlussrechnung
    • Zahlungen
      • Abschlagszahlungen
      • Vorauszahlungen
      • Schlusszahlungen
      • Teilschlusszahlungen
    • S t r e i t i g k e i t e n

    Anmeldeschluss: 14.02.2020

    Termin: Freitag, 28.02.2020

    Zeiten: von 8.00 bis 13.00 Uhr, über 6 UE

    Preis: 300,00 € netto zzgl. MwSt. inklusive Catering

    Abschluss: Teilnehmerzertifikat

    Wir freuen uns über Ihr Interesse!
    Ihr Vertriebsteam von media project

    Jetzt Anfragen Mehr Informationen
    • Ausschreibung/ Angebotseinholung
      • Verspätete Zuschlagserteilung
      • Kalkulationsirrtum
      • Leistungsbeschreibung § 7 VOB/A
      • Unvollständige Beschreibung
      • Fehlerhafte Beschreibung
      • Nacherfüllung
    • Nachtragsmanagement
      • Änderungsleistungen
      • Zusatzleistungen
      • Anordnungsrechte des Auftraggebers
      • Nachtragsgrundlagen in § 1 Abs. 3 u. 4 VOB/B
      • Nachtragsfolgen in § 2 Abs. 5 u. 6
    • Leistungsstörungen und ihre Folgen
      • Leistungsstörungen aus dem Risikobereich des Auftraggebers
        • Behinderungen und Unterbrechungen
        • Behinderungsanzeige
        • Bedenkenanmeldung
      • Leistungsstörungen aus der Sphäre des Auftragnehmers
        • Verzug
        • Mängel
    • Beendigung von Bauverträgen
      • Kündigung durch den AN
      • Kündigung durch den AG

    Anmeldeschluss: 28.02.2020

    Termin: Freitag, 13.03.2020

    Zeiten: von 8.30 bis 15.45 Uhr, über 8 UE

    Preis: 400,00 € netto zzgl. MwSt. inklusive Catering

    Abschluss: Teilnehmerzertifikat

    Wir freuen uns über Ihr Interesse!
    Ihr Vertriebsteam von media project

    Jetzt Anfragen Mehr Informationen
media project AGGlashütter Straße 10101277 Dresden

Anfrage: